History

Am 1.7.1962 eröffnete Peter Affolter an der Bahnhofstrasse 34 in Amriswil eine Drogerie. Die guten Heilpflanzenkenntnisse des jungen Drogisten wurden in der Region bald bemerkt und so wurde die Drogerie Anlaufstelle für Fragen der Naturheilkunde. Auch der zweite Inhaber, Bruno Möhl, führte das Geschäft im Sinn des Ersbesitzers weiter.

Seit der Uebernahme des Geschäftes im Jahr 1995 durch Peter Geisselhardt firmiert es als Bahnhof-Drogerie.

Die Bahnhof-Drogerie ist ein Fachgeschäft für Gesundheit und Schönheit. Der Mensch und die Natur stehen dabei im Mittelpunkt.Entsprechend werden Produkte und Dienstleistungen deshalb naturbewusst eingesetzt und empfohlen. Sowohl bei mediznisch therapeutischen als auch kosmetischen Anwendungen nehmen Naturprodukte eine grosse Stellung ein.

Kompetente und freundliche Beratung durch geschultes Fachpersonal (ausschliesslich Drogisten/Innen) unterstreicht das Angebot qualitativ hochwertiger Produkte.

Schauen Sie sich auf unserer Seite um und erfahren Sie mehr über uns und unsere Angebot.

 

                                                    

 

                                              Klicken Sie auf das Bild und treten Sie in unser Geschäft ein....